fell_schnee1aEin Schifamhund hat Gelassenheit aber auch Ausdauer und Kraft, somit ist vielseitig geeignet als: Begleithund beim Wandern, Spaziergang, Joggen, Reiten, Hundesport, Kinderhund, Kuschelhund, Rentnerhund, Gesellschaftshund, Coach für Bewegungsmuffel, Therapiehund, Zweithund, Suchhund, meldet zuverlässig fremde Geräusche, ist aber kein Kläffer, verträgt sich auch mit Katzen und Pferden.

 

Ein Schifamhund (Schieners Familienhunde) ist sehr intelligent, anhänglich und leicht zu führen. Er sollte geduldig und mit Liebe (wie ein Kleinkind) erzogen werden. Dann schenkt er natürliche Liebe, hört auch Kindern zu, ist ein echter Freund, vertreibt Sorgen, depressive Stimmungen und den inneren Faulpelz, denn er ist ein idealer Trainer für Bewegungsmuffel (hilft den Schweinehund zu überwinden). Ideal als Gesellschafter für allein lebende Personen, lockert Familienstress auf, verwandelt Langweile, Frust und Stress in Freude (kontra Burnout Anzeichen).

 

Welpenkäufer von Schifamhunden bekommen eine mündliche und schriftliche Welpeneingewöhnungsanleitung und werden auch bei weiteren Erziehungsfragen kostenlos beraten. 

 

Für Schifamhunde werden immer Hundepensionsplätze frei gehalten – auch kurzfristig, oder im Notfall, selbst in den Ferien, wo ansonsten nur Hunde mit einer Vorreservierung aufgenommen werden. Schifamhunde zählen eigentlich zu den mittelgroßen Hunden, wir berechnen aber nur den Pensionspreis für Kleinhunde (Dackelpreis).

 

Bevorzugte Aufnahme gibt es auch bei der Rudelschulung oder einer speziellen Hundeausbildung.

 

Für den Fall, dass Sie einen Schifamhund nicht mehr halten können – kann er nach Absprache zu uns zurück gebracht werden und ggf. einem Altersruhesitzplatz (Dauerzuhause) bekommen. Oder bei Wunsch auch weiter vermittelt werden (Patenschaftsplatz).

 

Die Heimat der „Schifamhunde“ (Schieners Familienhund), sowie die Hundepension „Hundeurlaub“, die Hundeschule „Familienhunde“, die Hunderudelschule, und das Tierdauerzuhause und Gnadenhof „Tieraltersruhesitz“ für Hunde, Katzen und Pferde befinden sich auf dem Gelände der ehemaligen Wassermühle „Neumühle“ in  D-56479 Elsoff – Mittelhofen, Neumühle 1, im schönen Westerwald, mitten in einem flachen Tal, umgeben von blütenreichen Wiesen, Pferdeweiden, Obstbäumen, Fichten- und Buchenwald – zwischen den Dörfern Hüblingen und Mittelhofen.

Die Stadt Rennerod, die früher der geografisch zuerkannte  Mittelpunkt von der Bundesrepublik Deutschland war (BRD) ist circa 5 km entfernt.

In unsere Hundepension „Hundeurlaub“ und „Hunderudelschule“ kommen Gäste aus ganz Deutschland, Luxemburg und der Schweiz zum Spielen, Austoben und Hundeurlaubmachen.